Monatsarchive: April 2012

Load Cycle Counts, hdparm und Leerstellen

Alle Besitzer von Laptops mit modernen WD-Caviar Platten, die Ubuntu oder sonstige GNU Linux verwenden, dürften sich mit dem Problem der rasant steigenden Load-Cycle-Counts auskennen – der bekannsteste und einfachste Workaround ist wohl, in die /etc/hdparm.conf folgenden Code einzutragen: /dev/sda … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Linux, Ubuntu | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

USB-Stick-Tod

Tja, wie so oft gehen die Dinge, die man am seltensten berührt, am schnellsten kaputt… Der hier hat an meinem Webradio aka MP3-Player gut 2 Jahre lang froher Dinge seine Arbeit verrichtet. Bis mitten in einem Lied die Wiedergabe abbrach, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter PC-Technik | Hinterlasse einen Kommentar

Irfanview in Ubuntu 11.10

Jeder der ein GNU Linux wie Ubuntu häufig benutzt, weis, dass das Tool “WINE” ein sehr nützlicher Begleiter sein kann. Wer es nicht kennt: Es ist eine Laufzeitumgebung für Windowsprogramme, mit denen diese direkt ohne Emulation in Linux ausgeführt werden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Linux, Ubuntu | Hinterlasse einen Kommentar